Gute Gründe für Ihren Besuch


Das HR-Event in Süddeutschland


Mehr als 300 Top-Aussteller vor Ort


Über 4.600 Entscheider & HR-Experten


Einzigartige Verzahnung mit der Corporate Health Convention


Bedeutende Speaker & Vordenker

Keynotes

Programmübersicht

Mehr erfahren

Ausstellungsschwerpunkte

Social News

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden

Messestimmen

„Ich bin nun das zweite Mal auf der PERSONAL Süd. Mich interessieren vor allem Softwarethemen und allgemeine HR-Trends. Es ist wichtig zu erfahren, was sich Neues tut, was die anderen machen und welche Anbieter es überhaupt in dem Bereich gibt. Ich habe schon einiges Interessantes dazu entdecken können und nehme verschiedene Anregungen mit nach Hause. Es lohnt sich immer, wenn man sich in seinem Fachbereich informiert. Als Unternehmen möchten wir bei Veränderungen im Personalmanagement aktiv mitgehen.“

Jeanette Uhlmann

Leiterin Personal, Loxxess AG

„Was mir sehr gefallen hat, waren die Fachvorträge – insbesondere zum Thema Arbeitsrecht. Gut finde ich dabei sowohl die Themenauswahl als auch die Referenten.“

Timo S. Hodapp

Leiter Personalmanagement, Prokurist, VEGA Grieshaber KG

„Besonders gefallen hat mir das abwechslungsreiche Programm. Die Vorträge waren sehr vielseitig und interessant. Die neuen Anregungen und Impulse werde ich in meinen Arbeitsalltag mitnehmen und mir zu bestimmten Themen noch einmal Gedanken machen. Die Mischung von Ausstellern und Fachvorträgen war sehr gut und durch die räumliche Nähe konnte ich zwischendurch immer mal wieder schauen, was an den Ständen geboten wird.“

Carina Wolz

Personalabteilung, HWP Planungsgesellschaft mbH

„Ich war zum ersten Mal auf der PERSONAL Süd in Stuttgart. Ich habe mich anhand eines Flyers vorbereitet und vorab festgelegt, wo ich hingehen möchte. Der Vortrag 'Exceln Sie noch oder planen Sie schon?' hat mich zum Beispiel schon vom Titel her sehr angesprochen. Daneben habe ich auch gute Gespräche zur Personalplanung für die Zukunft geführt, etwa zum Thema Nachfolgeplanung. Ich habe insbesondere die Software-Anbieter angesteuert.“

Anne Sitter

Assistentin der Personalleitung, Würth Elektronik eiSos GmbH&Co.KG

„Die PERSONAL Süd ist der HR-Treffpunkt für die Mitte der Republik. Angesichts der großen Neuerungen in der Branche sind die persönliche Beratung und der direkte Kontakt heute wichtiger denn je. Wer sich über die Zukunft des Recruitings informieren möchte, ist auf der Messe mit ihren vielfältigen Angeboten bestens aufgehoben.“

Marc Irmisch

Senior Sales Director Germany, Monster Worldwide Deutschland GmbH

„Corporate Learning darf sich nicht mehr nur auf Seminare und E-Learning beschränken. Denn schon lange wissen wir, dass wir mit diesen formellen Formaten nur rund 10 % des Lernens bedienen. Der Großteil dessen, was die Menschen über ihre Arbeit wissen, lernen sie von Kollegen und aus dem täglichen Tun. Neue Ansätze wie Social Learning und Performance Support erlauben Ihnen, Ihre Mitarbeiter auch beim informellen Lernen zu unterstützen. Wie dies gelingen kann, erfahren Sie auf der Personal Süd.“

Wilke Riesenbeck

Produktmanager, Know How! AG

„Die PERSONAL Süd ist als Fachmesse eine ideale Drehscheibe, sich als Personaler mit Anbietern und Kollegen über strategische und taktische Personalplanung in modern visualisierter Form auszutauschen. Ein Besuch kann den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen.“

Carmen Heinrich

Leiterin Kommunikation, Advanced Solutions GmbH

„Ich arbeite im Bereich Arbeitssicherheit, das Thema ist bei uns im Personalbereich angesiedelt. Den klassischen Arbeitsschutz haben wir im Griff, heute stehen eher psychische Belastungen im Vordergrund. Deshalb habe ich mich da schlau gemacht. Auch neue Systeme, wie man elegant und effizient das Personal und seine Unterweisungen verwalten kann, sind hier zu sehen. Das ist gut gemacht. Ich gehe vor allem bei den Ausstellern durch und schaue mir an, was es alles Neues gibt.“

Klaus-Peter Schramm

SGL Arbeitssicherheit, Porsche AG

„Ich bin Personalleiterin und vor allem wegen der Corporate Health Convention gekommen, da die Messe ja gut zum Personalbereich passt. Betriebliches Gesundheitsmanagement wird immer wichtiger und da ist diese Veranstaltung eine gute Gelegenheit, um sich schnell einen Überblick zu verschaffen – insbesondere durch die Vorträge. Es war interessant zu sehen, welche Trends derzeit aktuell sind. Es gab auch einige Highlights, die mich persönlich beeindruckt haben, darunter ein Bürostuhl mit Pedalen wie zum Fahrradfahren. Interessant fand ich auch die Frage, wie ich mich möglichst schnell erholen kann, um wieder fit zu sein. Es ist spannend, dass man hier das eine oder andere selbst ausprobieren und erleben kann. Hier auf der PERSONAL interessiert mich, was es alles an Unterstützung für die Personalsuche gibt.“

Iris Herold

„Der Besuch auf der PERSONAL Süd ist für alle Personalentscheider gewinnbringend. Neben einem großen Spektrum an Dienstleistern finden Sie ein breites Angebot an Fachvorträgen. Für Besucher von besonderem Interesse ist die erstmals angebotene Expertenecke HR & LAW, in der Fachanwälte für Arbeitsrecht vortragen und im persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen. All dies gibt Ihnen Impulse für Ihre Personalarbeit, lässt Sie am Puls der Zeit bleiben und Entwicklungen früh erkennen.“

Dr. Annegret Balzer und Dr. Antonia Stein

Fachanwältinnen für Arbeitsrecht, KLEINER RECHTSANWÄLTE (Stuttgart – Mannheim – Düsseldorf)

„Ich bin nun das zweite Mal auf der PERSONAL Süd. Mich interessieren vor allem Softwarethemen und allgemeine HR-Trends. Es ist wichtig zu erfahren, was sich Neues tut, was die anderen machen und welche Anbieter es überhaupt in dem Bereich gibt. Ich habe schon einiges Interessantes dazu entdecken können und nehme verschiedene Anregungen mit nach Hause. Es lohnt sich immer, wenn man sich in seinem Fachbereich informiert. Als Unternehmen möchten wir bei Veränderungen im Personalmanagement aktiv mitgehen.“

Jeanette Uhlmann

Leiterin Personal, Loxxess AG

„Was mir sehr gefallen hat, waren die Fachvorträge – insbesondere zum Thema Arbeitsrecht. Gut finde ich dabei sowohl die Themenauswahl als auch die Referenten.“

Timo S. Hodapp

Leiter Personalmanagement, Prokurist, VEGA Grieshaber KG

„Besonders gefallen hat mir das abwechslungsreiche Programm. Die Vorträge waren sehr vielseitig und interessant. Die neuen Anregungen und Impulse werde ich in meinen Arbeitsalltag mitnehmen und mir zu bestimmten Themen noch einmal Gedanken machen. Die Mischung von Ausstellern und Fachvorträgen war sehr gut und durch die räumliche Nähe konnte ich zwischendurch immer mal wieder schauen, was an den Ständen geboten wird.“

Carina Wolz

Personalabteilung, HWP Planungsgesellschaft mbH

„Ich war zum ersten Mal auf der PERSONAL Süd in Stuttgart. Ich habe mich anhand eines Flyers vorbereitet und vorab festgelegt, wo ich hingehen möchte. Der Vortrag 'Exceln Sie noch oder planen Sie schon?' hat mich zum Beispiel schon vom Titel her sehr angesprochen. Daneben habe ich auch gute Gespräche zur Personalplanung für die Zukunft geführt, etwa zum Thema Nachfolgeplanung. Ich habe insbesondere die Software-Anbieter angesteuert.“

Anne Sitter

Assistentin der Personalleitung, Würth Elektronik eiSos GmbH&Co.KG

„Ich arbeite im Bereich Arbeitssicherheit, das Thema ist bei uns im Personalbereich angesiedelt. Den klassischen Arbeitsschutz haben wir im Griff, heute stehen eher psychische Belastungen im Vordergrund. Deshalb habe ich mich da schlau gemacht. Auch neue Systeme, wie man elegant und effizient das Personal und seine Unterweisungen verwalten kann, sind hier zu sehen. Das ist gut gemacht. Ich gehe vor allem bei den Ausstellern durch und schaue mir an, was es alles Neues gibt.“

Klaus-Peter Schramm

SGL Arbeitssicherheit, Porsche AG

„Ich bin Personalleiterin und vor allem wegen der Corporate Health Convention gekommen, da die Messe ja gut zum Personalbereich passt. Betriebliches Gesundheitsmanagement wird immer wichtiger und da ist diese Veranstaltung eine gute Gelegenheit, um sich schnell einen Überblick zu verschaffen – insbesondere durch die Vorträge. Es war interessant zu sehen, welche Trends derzeit aktuell sind. Es gab auch einige Highlights, die mich persönlich beeindruckt haben, darunter ein Bürostuhl mit Pedalen wie zum Fahrradfahren. Interessant fand ich auch die Frage, wie ich mich möglichst schnell erholen kann, um wieder fit zu sein. Es ist spannend, dass man hier das eine oder andere selbst ausprobieren und erleben kann. Hier auf der PERSONAL interessiert mich, was es alles an Unterstützung für die Personalsuche gibt.“

Iris Herold

„Die PERSONAL Süd ist der HR-Treffpunkt für die Mitte der Republik. Angesichts der großen Neuerungen in der Branche sind die persönliche Beratung und der direkte Kontakt heute wichtiger denn je. Wer sich über die Zukunft des Recruitings informieren möchte, ist auf der Messe mit ihren vielfältigen Angeboten bestens aufgehoben.“

Marc Irmisch

Senior Sales Director Germany, Monster Worldwide Deutschland GmbH

„Corporate Learning darf sich nicht mehr nur auf Seminare und E-Learning beschränken. Denn schon lange wissen wir, dass wir mit diesen formellen Formaten nur rund 10 % des Lernens bedienen. Der Großteil dessen, was die Menschen über ihre Arbeit wissen, lernen sie von Kollegen und aus dem täglichen Tun. Neue Ansätze wie Social Learning und Performance Support erlauben Ihnen, Ihre Mitarbeiter auch beim informellen Lernen zu unterstützen. Wie dies gelingen kann, erfahren Sie auf der Personal Süd.“

Wilke Riesenbeck

Produktmanager, Know How! AG

„Die PERSONAL Süd ist als Fachmesse eine ideale Drehscheibe, sich als Personaler mit Anbietern und Kollegen über strategische und taktische Personalplanung in modern visualisierter Form auszutauschen. Ein Besuch kann den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen.“

Carmen Heinrich

Leiterin Kommunikation, Advanced Solutions GmbH

„Der Besuch auf der PERSONAL Süd ist für alle Personalentscheider gewinnbringend. Neben einem großen Spektrum an Dienstleistern finden Sie ein breites Angebot an Fachvorträgen. Für Besucher von besonderem Interesse ist die erstmals angebotene Expertenecke HR & LAW, in der Fachanwälte für Arbeitsrecht vortragen und im persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen. All dies gibt Ihnen Impulse für Ihre Personalarbeit, lässt Sie am Puls der Zeit bleiben und Entwicklungen früh erkennen.“

Dr. Annegret Balzer und Dr. Antonia Stein

Fachanwältinnen für Arbeitsrecht, KLEINER RECHTSANWÄLTE (Stuttgart – Mannheim – Düsseldorf)

Planen Sie Ihre Anreise


Anzeigen

Sponsor
Medienpartner